#

RINNENSYSTEME FÜR MILITÄRFLÄCHEN

Die Belastungen durch militärisches Gerät bringen spezielle Anforderungen an die Oberflächen und deren Entwässerungsrinnen mit sich. Die Schlüsselfunktionen sind:

  • Abflussleistung: Eine hohe und zuverlässige Abflussleistung verhindert Wasseransammlungen auf der Oberfläche.
  • Aufnahme und Ableitung dynamischer Belastungen: Eine sichere Aufnahme und Ableitung der Belastungen durch schwerste militärische Sonderfahrzeuge stellt eine langfristige Zuverlässigkeit des Entwässerungssystems sicher.
  • Wirtschaftlichkeit: Dauerhafte Stabilität sowie Frost- und Tausalzbeständigkeit durch bewährte Werkstoffe wie Beton sichern eine lange Lebensdauer.
  • Grundwasserschutz: Robuste und Gefahrstoffen gegenüber unempfindliche Werkstoffe stellen die Dichtheit der Entwässerungsanlage sicher und verhindern das Eindringen von Gefahrstoffen ins Grundwasser. Für Betankungsanlagen bieten wir das Pfuhler-Schlitzrinnen-System Z mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung für Anlagen zum Lagern, Abfüllen und Umschlagen von wassergefährdenden Stoffen (LAU-Anlagen) an.

Für Militäranlagen bieten wir Sonderanfertigungen der »Pfuhler Rinne« mit besonderer Abriebbeständigkeit z. B. durch Kettenfahrzeuge.