#

ENTWÄSSERUNGSRINNEN FÜR DEN SCHIENENVERKEHR

Gleisanlagen im Eisenbahn- und Straßenbahnverkehr sowie für Kranbahnen benötigen eine adäquate Entwässerung.

Gleisstrecken im klassischen Eisenbahnverkehr sind auf eine leistungsfähige Entwässerung von Oberflächenwasser und stauender Nässe angewiesen, um Bewegungen des Bahnkörpers zu vermeiden. Unsere Stahlbetonschlitzrinnen »Pfuhler Rinne« eignen sich gut zum Einsatz in Bereichen, die Schienen- und Straßenverkehr gemeinsam nutzen, wie z.B. Bahnübergänge.

Bei Straßenbahnen oder Kranbahnen, die typisch für Containerumschlagsflächen sind, ist die Gleisanlage in die umgebende Oberfläche eingebettet. In den Schienen sammeln sich Regenwasser, Schmutz, Öl und Schmierstoffe. Ein leistungsstarkes und zuverlässiges Entwässerungssystem verhindert das Eindringen dieses Schmutzwassers ins Erdreich. Die Sicherheit des Bahnverkehrs sowie Funktion der Gleisanlagen bleibt gewährleistet.