#

MILITÄRFLÄCHEN

Auf einem Kasernengelände finden sich Areale mit unterschiedlichster Nutzung. Es existieren Wohnbereiche für die Soldaten, Trainingseinrichtungen, Büros und technische Einrichtungen wie Werkstätten und Wartungs- und Lagerhallen.

Große Teile eines Kasernengeländes dienen als Abstellstellflächen für den militärischen Fuhrpark und werden auch für Service- und Instandhaltungstätigkeiten an Armeefahrzeugen genutzt. Charakteristisch für diesen Fuhrpark sind die hohen Gewichte der Fahrzeuge und das durch spezifische Antriebsarten bedingte Belastungsverhalten, wie zum Beispiel bei Kettenfahrzeugen.