Baugrube

Die Zufahrt zur Baugrube muss für die Liefer- und Montagefahrzeuge frei zugänglich sein. Die Baugrube ist unter Berücksichtigung der Kabelschachtgröße und der DIN 4124 »Baugruben und Gräben, Böschungen, Arbeitsraumbreiten, Verbau« vorzubereiten. Auf der Baugrubensohle ist eine planebene Sauberkeitsschicht von ≥ 10 cm aus Magerbeton oder feinkörnigem Material herzustellen.

Der Unterbau muss planeben, tragfähig und setzungsfrei sein!