KRÜMMER

Krümmer werden einschnittig aus zwei Rohrsegmenten oder zweischnittig aus drei Segmenten hergestellt. Die Abwinkelung kann, in Fließrichtung gesehen, nach rechts oder links erfolgen. Aus hydraulischen Gründen sollte die Abwinkelung am Segmentstoß 25 gon nicht überschreiten. Im Regelfall ist die Achslänge eines Krümmers gleich der Baulänge. Je nach baulichen Erfordernissen können aber auch Sonderlängen gefertigt werden.

#